Die Idee - Das Konzept - Das Leitbild

Tanz-Musical-Akademie

Ein Österreichweit einzigartiges Konzept!

Bereits im 7. Jahr bildet die TMA Tanzbegeisterte aus ganz Österreich in den Fächern Ballett, Jazz, Modern, Hip Hop und Zeitgenössisch aus und ebnete mit Ihrer hochwertigen Tanzausbildung bereits so manche Wege für viel versprechende TMA-Absolventen.

Parallel zum Schulunterricht nach freier Wahl wird in Kooperation mit verschiedenen höheren Schulen - Bundesgymnasium/BORG, Tourismusschule am Wilden Kaiser, Handelsakademie/Handelsschule Kitzbühel - eine professionelle Ausbildung mit dem Schwerpunkt Tanz angeboten.

Die Talenteschmiede in St. Johann hat sich zum Zentrum im Westen Österreichs etabliert. Das breite Angebot richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Profis, von der professionellen Vollzeitausbildung bis hin zu einer Basisausbildung mit reduzierter Stundenanzahl.

Der Tanzzweig bietet ein breites tänzerisches Repertoire, längst ist es nicht mehr nur das Klassische Ballett, sondern auch der Modern-, der Zeitgenössische-, der Musical- und Jazztanz, der dem Tänzer eine Mannigfaltigkeit tänzerischer und beruflicher Möglichkeiten eröffnet.

Angestrebt ist parallel zum Schulunterricht eine berufsvorbereitende Ausbildung anzubieten. Die Ausbildung ist seit Herbst 2015 auch für externe Studenten möglich unabhängig von ihrer schulischen Ausbildung. Hochqualifizierter Unterricht wird durch entsprechende Tanzpädagogen aus dem In- und Ausland gewährleistet.

Unser Ziel ist es, eine positive Lernumgebung zu schaffen, sodass die Jugendlichen ihr volles Potential für den Tanz entdecken und entwickeln können. Wir möchten eine qualitativ hochstehende und leistungsorientierte Schule mit der Optimierung des kreativen Potentials der SchülerInnen schaffen. Ein wichtiger Aspekt unserer Ausbildung ist die Mitwirkung unserer Schüler und Schülerinnen in Tanzkompanien und bei internen und auch öffentlichen Auftritten.

Bei entsprechenden Leistungen qualifiziert der Schulabschluss zur Aufnahme an der Ballettakademie St. Pölten. Die Schüler werden für weiterführende Berufsausbildungen im Tanzbereich bestens vorbereitet, eine hervorragende Basisausbildung, die den Jugendlichen alle Wege öffnet. Die hervorragende Ausbildung ermöglichte bereits zahlreichen Studenten die Aufnahme und das Studium an den ganz großen Tanz/Balletthochburgen im In- und Ausland.

Leitbild

Unser Ziel ist es, eine positive Lernumgebung zu schaffen, sodass die Kinder ihr volles Potential für den Tanz entdecken und entwickeln können. Wir möchten eine qualitativ hochstehende und leistungsorientierte Schule mit der Optimierung des kreativen Potentials der Schüler und Schülerinnen schaffen. Ein wichtiger Aspekt unserer Ausbildung ist die Mitwirkung unserer Schüler und Schülerinnen in Tanzkompanien und bei öffentlichen Auftritten. Bei der jährlichen TMA-Gala präsentieren die Studenten der Akademie beim Tanztheater die eigens dafür erarbeiteten Choreographien.

Zusammen mit entsprechenden Leistungen in den Tanzfächern qualifiziert der Schulabschluss zur Aufnahme an der Ballettakademie St. Pölten, die Schüler werden für Berufsausbildungen im Tanzbereich bestens vorbereitet.